Pressemitteilungen

Wenn ein Redakteur in einer Zeitung, einem Magazin oder im Internet etwas über Fräulein

Hatschi geschrieben hat, könnt Ihr es auf dieser Seite nachlesen. Als "honorarfrei" gekennzeichnete

Artikel dürfen für eigene Publikationen verwendet werden. Ein Urheberhinweis wäre nett, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Wenn ein Redakteur in einer Zeitung, einem Magazin oder im Internet etwas über Fräulein Hatschi geschrieben hat, könnt Ihr

es auf dieser Seite nachlesen. Als "honorarfrei" gekennzeichnete Artikel dürfen für eigene Publikationen verwendet werden. Ein Urheberhinweis

wäre nett, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Wenn ein Redakteur in einer Zeitung, einem Magazin oder im Internet etwas über Fräulein Hatschi geschrieben hat, könnt Ihr es auf dieser Seite nachlesen. Als "honorarfrei" gekennzeichnete Artikel dürfen für eigene Publikationen verwendet werden. Ein Urheberhinweis wäre nett, ist aber nicht zwingend erforderlich.

AMA Musikverlag
Pressemitteilung Okt. 2016
Nach großen Erfolgen als Autorin und Sängerin von Kinderliedern präsentierte Carmen Hatschi in Berlin ihr erstes Buch „Berta, die bucklige Brotspinne“

Deutschlands erfolgreiche Autorin und Sängerin von Kinderliedern, Carmen Hatschi, präsentierte im Theater Adlershof in Berlin ihr erstes Kinderbuch „Berta, die bucklige Brotspinne“. Carmen Hatschi las und sang die Geschichte über das Anderssein. Die Autorin ist in den letzten Jahren Kult geworden, weil sie auf Tourneen quer durch Deutschland den Kindern auf spielerische Weise das tägliche Leben und was dabei auf sie zukommt, näher bringt. Für einige Passagen des Buches aus dem tivi Verlag in Brühl holte Carmen Hatschi auch Kinder auf die Bühne.

Wenn man sie nicht in Filmmusiken hört, wie in „Tierärztin Dr. Mertens“ oder Kati Witt`s „Eisprinzessin “, sieht man sie in kleinen Rollen bei „GZSZ“, „Tatort“, „Polizeiruf 110“ und anderen. Vier Jahre sang sie in den Livekonzerten den weiblichen Background bei „Ostrock in Klassik“. Außerdem spielte sie die Katze „Dumont“ in dem Umweltmusical für Kinder „Bennet, das Abenteuer beginnt“.

Carmen Hatschi nach der begeisternden Präsentation ihres ersten Buches: “In meinen Liedern und Texten geht es um Alltagsgeschichten. Hierbei ist es egal, ob ein Tier oder ein Mensch der Mittelpunkt ist. Auch möchte ich schöne Bilder schaffen, um die Fantasie der Kinder zu wecken. Dabei lege ich auch sehr viel Wert auf die deutsche Sprache. Wir scheinen uns in einem Zeitalter zu befinden, wo Menschen glauben, nur zu Anerkennung zu gelangen, wenn jedes zweite Wort englisch ist. Dem möchte ich entgegenwirken.”



Unser Foto zeigt Carmen Hatschi bei der Präsentation ihres ersten Buches mit Kindern im Theater Adlershof in Berlin. (Foto Sarah Kaiser)
Text und Foto honorarfrei.
Bei Rückfragen: AMA Musikverlag, Sarah Kaiser, Tel.: 030 – 61 69 81 – 0,
email: s.kaiser@ama-verlag.de
HIT-SERVICE
12. Oktober 2016
Erfolgreiche Kinderlieder-Autorin Carmen Hatschi stellt ihr erstes Buch vor

Deutschlands erfolgreiche Autorin und Sängerin von Kinderliedern, Carmen Hatschi, präsentiert ihr erstes Kinder-buch „Berta, die bucklige Brotspinne“. Carmen Hatschi liest und singt die Geschichte über das Anderssein. Die Autorin ist Kult geworden, weil sie auf Tourneen quer durch Deutschland den Kindern auf spielerische Weise das tägliche Leben und was dabei auf sie zukommt, näher bringt. Ausverkaufte Auftritte und hohe CD-Auflagen ihrer Lieder haben aus der gelernten Kranfahrerin einen der beliebtesten Unterhaltungsstars für die ganze Familie gemacht.

„In dieser teilweise seelenlosen Handy- und Internetwelt habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Kinder emotional zu erreichen, sie zu motivieren und zum Mitmachen zu animieren“, so Carmen Hatschi.

Jetzt lädt Carmen Hatschi zur Präsentation ihres ersten Buches ein: am Sonntag, 16. Oktober, um 16.00 Uhr, im Theater Adlershof, Berlin, Moriz-Seeler-Str. 1. Die Autorin wird aus dem Buch lesen, aber auch viele der Abenteuer singen.
12.10.2016 / 57. Jahrgang / Nr. 41